ClownDoctors bei den Schmetterlingskindern

CLOWNDOCTORS SALZBURG

besuchen Kinder mit Epidermolysis bullosa „Schmetterlingskinder“

im EB-Haus Austria

Gemeinsam möchten wir Patienten und Angehörigen wieder mehr Lebensfreude schenken, denn das bedeutet Hoffnung und Zuversicht!

Das war der Wunsch des EB-Haus Ambulanz Team‘s unter der Leitung von Dr. Anja Diem und ClownDoctors Geschäftsführerin Claudia Pallasser.

Anlässlich eines Gespräches im EB-Haus wurde vereinbart, dass die ClownDoctorsab September 2015 regelmässig ambulant behandelte Schmetterlingskinder besuchen.

Eine seelische Unterstützung mit der anerkannten Humortherapie ist vor allem bei Kindern und Jugendlichen die unter dieser derzeit noch unheilbaren, schmerzvollen Hauterkrankung leiden, eine grosse Hilfe. Auch für die Eltern der Schmetterlingskinder, die täglich grosse Herausforderungen meistern müssen, stehen die ClownDoctors bei Bedarf zur Verfügung.

Die ClownDoctors können, während Eltern undAngehörige von den EB-Haus Therapeuten beraten werden, die Kinder ablenken und sich mit ihnen spielerisch beschäftigen, sie beruhigen und ihnen mit Humor somit die Schmerzen etwas erleichtern.

Auch das EB-Haus Team freut sich über die Unterstützung der ClownDoctors, denn in sehr schwierigen Situationen kann ein Lächeln und etwas Freude viel bewirken.

 

Dr. Anja Diem, Dr. Kathi Strophe u. Dr. Tollpatsch, Dr. Katharina Ude-Schoder, Claudia Pallasser, Sr. Manuela Langthaler

Zurück