Verleihung Pro Caritate Verdienstzeichen

LHStv. Dr. Christian Stöckl hat in der Neuen Residenz erstmals ehrenamtlichen Ärztinnen und Ärzten das Verdienstzeichen des Landes verliehen.

 

Ein Ehrungsfestakt im Kuenburgsaal in der Neuen Residenz ist erstmals ehrenamtlich tätigen Ärztinnen und Ärzten aus Salzburg gewidmet worden. Dabei sind gleich 23 Mediziner durch LHStv. Dr. Christian Stöckl mit dem Pro-Caritate-Verdienstzeichen des Landes ausgezeichnet worden.

Darunter befinden sich auch der ehemalige Obmann u. jetzige Vize Obmann OMR Dr. Helmut Pallasser, sowie der ehemalige Obmann u. Vorstandsmitglied OMR DDr. Leopold Öhler der ClownDoctors Salzburg.

Beide Mediziner führten über Jahrzehnte in Salzburg eine pädiatrische Praxis u. engagieren sich nach wie vor in gemeinnützigen Belangen zum Wohle der Kinder u. Jugendlichen.

Der Verein ClownDoctors Salzburg gratuliert den beiden ehrenamtlichen Vorstandsmitgliedern sehr herzlich u. bedankt sich für die jahrelange Unterstützung!

 

Pro-Caritate-Verdienstzeichen Pro-Caritate-Verdienstzeichen© Land Salzburg Als Anerkennung für Verdienste auf dem Gebiet der sozialen Wohlfahrt wird das Pro Caritate-Verdienstzeichen des Landes Salzburg (Pro Caritate-Verdienstzeichen) verliehen. Das Pro Caritate-Verdienstzeichen kann an Personen verliehen werden, die sich um die soziale Wohlfahrt im Land Salzburg durch entsprechende Tätigkeit in karitativen Einrichtungen oder durch deren Unterstützung besondere Verdienste erworben haben.

 

Zurück